Corona Dienstleistungen

Stress, Konflikte, Aggression und Gewalt während der Corona-Krise

Ich begleite und unterstütze Männer, Frauen, Paare, Jugendliche und Kinder bei:

  • Steigendem Druck, Enge und Aggression
  • Konflikten, belastende Gedanken Sorgen und Ängsten
  • Gefahr zu Schlagen oder geschlagen werden
  • Geschwister, die sich streiten
  • Erziehungsfragen während der Corona-Krise

Folgende Treffen sind möglich: 

  • in der Praxis mit den vorgeschriebenen Sicherheitsmassnahmen
  • unterwegs beim Spazieren
  • online oder telefonisch

Hier finden Sie Merkblätter für den Notfall: Survival-Kit

Rufen Sie mich an, damit wir besprechen können, welche Form von Hilfe für Sie passend ist. 

 

Rückmeldungen

Nach den ersten beiden Sitzungen zwang uns die Conona-Krise weitere Sitzungen über Skype abzuhalten. Für mich persönlich sind die Sitzungen über Skype jeweils viel intensiver als vor Ort. Man muss stets jede Sekunde bei der Sache sein. Somit war für mich klar, auch als sich die Situation entschärfte, die Sitzungen weiterhin über Skype abzuhalten. Andreas hat mir in seinen Sitzungen aufgezeigt, wie ich in vielen Situationen gelassener und ruhiger werden kann. Es braucht sehr viel Selbstdisziplin aber Andreas konnte mir den Weg zeigen und ich bin heute ein viel zufriedener Mensch, ohne angetrieben zu sein von Aggressionen.

Mann T., 44 J.