Selbstverteidigung

 

Die Anwendung von physischer Selbstverteidigung ist im Alltag sehr selten nötig. Aus meiner Erfahrung zeigte sich, wenn ich diese Techniken vermittle, vergessen vor allem Buben und Männern, sehr oft die naheliegensten Möglichkeiten zur Deeskalation und bringen sich und andere erst recht in Gefahr. Aus diesem Grund biete ich Selbstverteidigung nur noch bei bestimmten Bedürfnissen an.

 

Viele Personen kommen selten oder nie in heikle Situationen. Es liegt daran, dass sie sich auf ihre Wahrnehmung verlassen und rechtzeitig der Gefahr aus dem Weg gehen. Zudem wirken sie selbstbewusst, authentisch und vor allem provozieren sie nicht. Ich vermittle vorwiegend diese Grundlagen. In den meisten Fällen ist diese viel zielführender.